STAHR ELECTRONIC SYSTEMS
Inhalt Mikrocontroller
Control-Box

 
 
 
Ein einfaches Kontrollgerät zum Einbau in Schalttafeln. 

Die Bedienung erfolgt über zwei Folientaster. 

Informationen werden in 4 LED  sowie durch ein Leuchtband für analoge Darstellung angezeigt. 

Eingänge, Ausgänge und Versorgungsspannung werden durch eine wasserdichte Verschraubung nach außen geführt. 

Eine RS 232 Schnittstelle ist zur Datenverwaltung vorhanden. 

Der eingesetzte Mikroprozessor (8051 Derivat) arbeitet mit 12 MHz Taktfrequenz und wird durch einen externen Wachdogschaltkreis überwacht. 

Der Speicherausbau kann 64 KByte Eprom und 64 KByte EEprom bzw. batteriegepuffertes RAM mit Echtzeituhr enthalten. 

Bisherige Anwendungen sind die Steuerung und Bedienung von Schiffsanlagen. 

Wir bieten Beratung und Zusammenarbeit bei der Erstellung des Pflichtenheftes, sowie schnelle und preiswerte Softwareentwicklung.